Die Gesellschaft TBP

Der Beginn der Gesellschaft TBP reicht ins Jahr 1960, als die Produktion der Metallwaren und der Metallgalanterie im Rahmen des damaligen Unternehmens Klemos organisiert wurde. Allmählich wurde die Produktion erweitert auf die Bowdenzüge für Fahrräder, Motorräder und Autos und auf das Spritzen und die Extrusion der Plastikmassen. Das Unternehmen aus Lenart erwarb moderne Technologie und neues Wissen und entwickelte sich somit in eine angesehene Gesellschaft für selbstständige Produktion und Vermarktung der Bowdenzüge für die Europäische Autoindustrie.

TBP, Gesellschaft für Bowdenzüge und Plastikerzeugnisse Aktiengesellschaft Lenart (abgekürtz TBP, d.d.) entstand aus Klemos in 1992.

Geordnete Produktionsräume, moderne technologische Ausrüstung und befähigter fachlicher Mitarbeiter ermöglichen eine Produktion von 70 Millionen Bowdenzügen im Jahr. Die meisten von Produkten werden auf Auslandsmarkte gebracht.

druzba tbp m

Wegen des befähigten Teams von jungen Fachleuten in der Entwicklungs- und Forschungsdienst kann die Gesellschaft um die anspruchsvölligsten Projekte konkurrieren und bleibt ein vertrauenswerter Entwicklungslieferer und Partner der Hersteller in Autoindustrie.

Gebildete und hochqualifizierte Mitarbeiter garantieren eine gut organisierte Produktion, was auch die erreichten Qualitätsstandards der Europäischen Autoindustrie ISO 9001, ISO/TS 16949 und ISO 14001 bestätigen.

tbp-podjetje-02-m

Der Geschäftsprozess ist mit dem modernen Informationssystem verbunden, das der Gesellschaft Flexibilität bei der Kommunikation mit den Käufern und Lieferanten ermöglicht. Die Verwendung des Systems CATIA ermöglicht eine genaue und schnelle Informationsübertragung, insbesondere bei der Entwicklung von neuen Produkten.

TBP ist verbunden mit den Zulieferern in Slowenien, die mit ihren Produkten und Dienstleistungen in die Produktionskette der Autoindustrie gehören. Wir arbeiten mit vielen Europäischen Lieferer der Halbfertigprodukte zusammen.

tbp-podjetje-03-m

Alles das ist der Grund, dass wir der direkte Lieferant der Bowdenzüge, plastischen, metallen und kaschierten Teile für die Autohersteller VW, AUDI, PORSCHE, SEAT, ŠKODA und LAMBORGHINI sind. Durch die Systemlieferanten BROSE, VALEO, ArvinMeritor, CIMOS, BRANO, DELPHI, Dr. Schneider, KICO, WITTE, BENTELER, BÖCO und DECOMA liefern wir auch einigen anderen Autogesellschaften wie JAGUARBMW, DAIMLER, VOLVO, JAGUAR, BENTLEY, LAND ROVER, FORD, GM.

Wir sind stolz zu sagen, dass unsere Geschäftspartner anerkennen, dass TBP Gesellschaft für Bowdenzüge und Plastikerzeugnisse Aktiengesellschaft Lenart eine moderne Europäische Gesellschaft ist.

Die Gesellschaft ist komplett im Besitz des Manager- und Fachkaders und einer Gruppe von Arbeitern der TBP. Die Mehrheit des erschaffenen Profits wird in die Entwicklung der Gesellschaft gerichtet, hauptsächlich in die Modernisierung der technologischen Ausrüstung. Die Gesellschaftsleitung strebt mit der Unterstützung der Besitzer nach dem konstanten positiven Trend der Entwicklung der TBP, was bedeutend für unsere lokale Umwelt und ganzes Gebiet Slovenske Gorice ist.

Direktor der Gesellschaft: Stanislav Loncner


Presentation Film

Gesellschaft

TBP TOVARNA BOVDENOV IN PLASTIKE D.D.

Gradiška cesta 3,
SI - 2230 Lenart, Slovenija

T: +386 2 729 16 00
F: +386 2 729 16 10

E-mail:

deslo ahk

Tbp bo jeve novice neuigkeiten

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

Mehr Infos

Ich verstehe